Nymphensittiche als Haustiere

Nymphensittiche sind äußerst drollige und verspielte Haustiere, die immer mindestens paarweise gehalten werden sollten. Paarhaltung, viel Freiflug, Beschäftigungsmöglichkeiten und eine ausgewogene Ernährung sind die Eckpfeiler der artgerechten Haltung von Nymphensittichen. Wer sich für Nymhis interessiert, sollte dabei nicht vergessen, dass sie eine kräftige Stimme haben und recht durchdringende Rufe von sich geben können.

Nymphensittiche vertragen sich in der Regel gut mit Wellensittichen und können mit diesen vergesellschaftet werden - aber auch hier gilt natürlich wie immer: Immer mindestens zwei von jeder Art.

Links zur Webseiten über Nymphensittiche

Informationen

Nymphensittichseite Diese Homepage soll sowohl Anfängern als auch erfahrenen Haltern einen möglichst umfassenden Einblick in die artgerechte Haltung von Nymphensittichen verschaffen.

Nymphensittich Wegweiser Alles rund um die Nymphensittiche und was ein Nymphensittichhalter wissen sollte.

Vermittlung

Nymphensittich-Forum Neben dem Erfahrungsaustausch ist hier auch die "Tierische Hilfe" eine wichtige Rubrik. Abgaben und Suchen können dort gepostet werden.

Private Nymphensittich-Homepages

Familie Rotzlöffel Unterhaltsame Page über Nymphensittiche mit vielen Bildern und Informationen.

zwei Nymphensittiche

Nymphensittiche gehören zur Familie der Kakadus - wenn man es weiß, erkennt man es auch eigentlich sofort.

Bild: Sommaruga Fabio / pixelio.de